Sonntag, 4. Juli 2010

Lesepatin überreicht Bücher für die Sommerferien

Jedes Kind der Klasse 1A erhält ein Buch.

Lesen ist eine der wichtigsten Fähigkeiten und Kulturtechniken unserer Gesellschaft. Es ermöglicht uns das Eintauchen in andere Welten und beflügelt unsere Phantasie. Das Lesen unterstützt selbstbestimmtes und selbstorganisiertes Denken, Fühlen und Handeln. Zudem ist die Lesekompetenz eine der wichtigsten Voraussetzungen für Weiterbildung und persönliche Entwicklung“, ist die Lesepatin überzeugt.